Arve Wald 5.jpg
Arve Wald 4.jpg
Arve Wald 3.jpg
Arve Wald 1.jpg

#wertbeständig

#flexibel

#Tischlerqualität

Die Idee

Die ArveNoah beruht auf der Idee die Standards eines vollwertigen Hauses auf einer Nutzfläche von 18m² zu komprimieren. So erwartet Sie in unserem Alles-Könner-Haus durch eine durchdachte Platzeinteilung eine unerwartet großzügige Wohnatmosphäre.

 

Es ist pure Absicht, einen Bezug zur Arche-Noah herzustellen. Zum einen wird für einen Teil der Inneneinrichtung die im Herstellungsland Tirol gewachsene Arve (= Zirbe) verwendet, zum anderen ist unser Mikro Haus auch eine kleine Arche, die all das bietet, was man benötigt - und vieles mehr. 

#wie das Leben so spielt

Egal, ob Sie die ArveNoah als Rückzugsort, Wochenendhaus, Therapieraum, Gästehaus oder Büro nutzen möchten: Wir können das Mikro Haus ganz nach Ihren Wünschen und Vorstellungen gestalten und einrichten. Die Nutzung passt sich jeder Lebenslage an - es kann mit Modulen jederzeit erweitert und an eventuell geänderte Ansprüche angepasst werden.

Da sich die ArveNoah mit ihrer Größe von 2,75 x 8,2m sehr gut transportieren lässt, sind Ihrer Flexibilität keine Grenzen gesetzt und das Haus kann mit minimalem Aufwand übersiedelt und an einem anderen Platz aufgestellt werden.

ArveNoah-tiere.jpg

#multifunktionelle Oase

Über eine Römersteig-Rampe geht es in einen zirbenvertäfelten Innenraum, wo ein Ganzglaseck in eine Hebeschiebetüre mündet. Hier findet sich Platz für eine Ausziehcouch zur Übernachtung von zwei Personen und eine Bar, welche an eine vollwertige Küche angebaut ist.

 

Ein Schrank bietet Platz für Unterbringung von Kleidern und Sonstiges. An die Küche anschließend gibt es einen Nassraum, wo sich neben einem Trocken-WC die Dusche und ein Handwaschbecken befindet. Der 30 Liter Boiler produziert Warmwasser, die Wasserzufuhr erfolgt über eine Wasserleitung von außen. 

So sieht unser erstes Arve Noah Modell aus - natürlich können wir ganz flexibel auf Ihre Wünsche und Bedürfnisse eingehen.

#flexibel

Sie benötigen mehr Fläche? Kein Problem, unsere ArveNoah kann auch erweitert werden!

  • Der Grundkörper des Tiny House besteht aus einem mitgelieferten Betonsockel, der Rampe zum Eingang, Terrasse mit Markise, dem Erdgeschoss, Stiegenaufgang zur Dachterrasse mit Geländer, Photovoltaik Anlage zur Stromerzeugung, Wasseranschluss.

  • Der Grundkörper könnte mit einem weiteren Containerelement als Queraufleger erweitert werden.

  • Für das Design der Außenverkleidung stehen viele Möglichkeiten - von Fassadenplatten bis Massivholz zur Auswahl.

ArveNoah-solaranlage.jpg

#Unabhängigkeit und Zeitgeist

Ein besonderes Augenmerk legen wir auf die Energiegewinnung. Acht Solarzellen sorgen für ausreichend Strom, um Batterien für den täglichen Haushalt zu laden. Eine Steuerung sorgt dafür, dass überschüssige Energie für die Warmwasseraufbereitung zur Verfügung steht, sobald die Batterien fertig geladen sind. So wird keine Energie verschwendet.

Für die richtige Temperatur sorgt eine Klimaanlage, welche die konstante Temperatur im Sommer wie auch im Winter regelt. 

Eine Steuerung informiert mittels einer Internetverbindung über das Geschehen - so haben Sie volle Kontrolle, auch wenn Sie nicht im Haus sind.

#Technik & Altbewährtes

Traditionelle Verarbeitung in Tischlerqualität, gepaart mit autarker Technik:

Ein Rückzugsort für alle Lebenslagen.

Die Verarbeitung in traditioneller Tischlerqualität, ein Wechselspiel im Industriedesign, aus Massivholz, Metall, Hochglanzflächen und Stein. Indirekt verbaute Lichtführungen, erzeugen eine angenehme Atmosphäre. Licht und Unterhaltung sind neben herkömmlichen Schaltern auch sprachgesteuert zu bedienen. 

Grundriss

Hier sehen Sie anhand unseres ersten ArveNoah Tiny House wie ein möglicher Grundriss aussehen könnte. Ein Klick auf das Symbol zeigt Ihnen den Blick in den Raum.

Grundriss_ArveNoah_edited.png
ArveNoah_Grundriss_Blick.png
ArveNoah_Grundriss_Blick.png
ArveNoah_Grundriss_Blick.png